Kernkompetenzen

Um allen Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden, bietet die G. Ulmer Automation GmbH folgende Leistungen an:


Projektplanung:

Viele unserer Kunden nehmen schon in der Planungs-und Entwicklungsphase die Dienste der G. Ulmer Automation GmbH in Anspruch. Schließlich trägt eine gezielte Beratung entscheidend dazu bei, unnötige Kosten zu vermeiden, Fehlerquellen auszuschließen und somit kurze Fertigungszeiten zu erreichen.


Projektierung und Konstruktion: 

Gerade bei der Projektierung kommt es darauf an, einfache, praktikable und vor allem zuverlässige Lösungen zu entwickeln. Dabei können auf Wunsch alle Anlagen mit automatischen Prüf- und Messstationen zur Qualitätssicherung ausgerüstet werden. Entsprechend den Anforderungen des jeweiligen Projekts kann die Anlage auch in bestehende Systeme integriert werden.


Realisierung:

Nach Abschluss der Konzeption wird mit dem Bau der Anlage begonnen. Dabei stehen sämtliche hierfür benötigten Ressourcen in unserer Firma zur Verfügung. Die mechanische Fertigung im eigenen Haus ist von großer Bedeutung und verhindert unnötigen Zeitverlust: Die überschaubare Größe der G. Ulmer Automation GmbH bietet ein ständiges und unmittelbares Feedback zwischen unseren Kunden und den Konstrukteuren, ohne dass zuvor lange Kommunikationswege beschritten werden müssen.

 

Test und Erprobung:

Bevor eine fertige Anlage die Firma verlässt, wird sie bis ins Detail auf ihre Zuverlässigkeit geprüft. Dabei wird nicht nur ein störungsfreier und gefahrloser Dauerbetrieb der Anlage kontrolliert - wir führen auch Testreihen durch, um eine optimale Produktion unter unterschiedlichen Bedingungen zu gewährleisten. Erst nach einer gelungenen Testphase wird die Anlage endgültig abgenommen. Wie bei allen anderen Produktionsschritten wird der Kunde auch hier eingebunden und hat die Möglichkeit, das eigene Personal am Prozess zu beteiligen und von Fachleuten schulen zu lassen.

 

Service:

Natürlich stehen wir unseren Kunden auch nach einer erfolgreichen Auslieferung weiterhin zur Verfügung. Die gesamte Technik wird auch über die Fertigstellung hinaus betreut und gewartet. Im Falle geänderter Produktanforderungen können bestehende Anlagen erweitert, modifiziert und optimiert werden.